Bürgermeister lesen vor

Anlässlich des 16. Bundesweiten Vorlesetages, dessen Initiative von der Stiftung Lesen, der Zeitung „Die Zeit“ und der Deutschen Bahn ausgeht, fesselte Nümbrechts Bürgermeister Hilko Redenius auch dieses Jahr am 15.11. wieder Schüler der 5. Klassen mit dem Vorlesen neuer Kinderbücher. Wie erwartet, fanden die Bücher großen Anklang und bei den anschließenden persönlichen Fragen an ihn meisterte er souverän auch diesen Teil der Veranstaltung. Als „Belohnung“ fürs Stillsitzen gab es für jeden Schüler dieses Mal ein Stück Obst.


Kommentar schreiben

Kommentare: 0