17. November 2018
Eine bunte Mischung aus Autoren/innen, Hühnerliebhabern und interessierten und neugierigen Besuchern traf sich zum „Hühner-Gegacker“ in der Bücherei.

12. November 2018
Herzliche Einladung zur Buchvorstellung der Neuerscheinung „Hühner-Gegacker“ am 12. November 2018 Einlass ab 18:00 Uhr, Beginn um 18.30 Uhr in der Bücherei für Nümbrecht, Mateh-Yehuda-Str. 5 · 51588 Nümbrecht freier Eintritt Fantastische Geschichten, unglaubliche Berichte von Hennen und Hähnen erzählt von Freunden, Freundinnen, Nachbarn und Bekannten der Hrsg. Simone Schiffner-Backhaus. Das Taschenbuch „Hühner-Gegacker“ wird von Simone Schiffner-Backhaus sowie einigen...

29. Oktober 2018
Ob Jakob Grimm unbekannterweise den zweifelhaften Ostberliner Rechtsanwalt und DDR-Beauftragten Menschenfreikäufer Wolfgang Vogel kontaktieren konnte, ist auszuschließen! Der erste bemühte sich um „Das deutsche Wörterbuch“ der andere um „Mission Freiheit“ ( Sachbücher)

30. Januar 2018
Die Einladung versprach einen Streifzug durch die englische Geschichte und Literatur! Und sie hatte in der Tat nicht zu viel versprochen.

19. Dezember 2017
So wurde das 12. Türchen des "Lebendigen Adventskalenders" in der vorweihnachtlich geschmückten Bücherei geöffnet.

17. November 2017
Am 17.11.2017 fand zum fünften Mal die Aktion „Bürgermeister lesen vor“ in den Räumen der Nümbrechter Bücherei statt. Auch in diesem Jahr gab es wieder vor der eigentlichen Lesung fröhliche und muntere Gespräche mit den Schülern und dem Bürgermeister.

17. Oktober 2017
Am 17.10.2017 veranstaltete die Nümbrechter Bücherei den literarischen Herbstabend. Die Bücherei war festlich geschmückt und empfing ca. 30 interessierte Leserinnen und Leser. Büchereileiterin Gisa Hauschild begrüßte die Gäste und bedankte sich bei den ehrenamtlichen Mitarbeiterinnen für deren Arbeit.

11. September 2017
Am 11. September 2017 fand die Mitgliederversammlung der Bücherei für Nümbrecht e.V. statt.
05. April 2017
Eine großartige Resonanz fand der literarische Abend zum Bücherfrühling. Nach der Begrüßung durch die 1. Vorsitzende, Gisa Hauschildt, stellten drei Mitarbeiterinnen der Bücherei für Nümbrecht und drei externe Kritiker ihre Favoriten vor. Foto unten v.l.n.r.: Anya Näser (Als unser Deutsch erfunden wurde), Wolfgang Hoppe (Elefant), Ulrike Rau (Schlaflied), Karin Jehnes (Die mit dem Teddy spricht), Fabian Scheske (Die siebte Sprachfunktion) und Gerd Dittich (Die Terranauten) hoben oder...

03. Januar 2017
Auch in unserer Bücherei! Dies belegen zwei Zahlen für das Jahr 2016: Über 250 Neuanschaffungen (Bücher, Hörbücher und DVD) für Erwachsene und Kinder/Jugendliche haben Eingang in unsere Regale gefunden. Diese Homepage wurde insgesamt 25.000 Mal aufgerufen.

Mehr anzeigen